Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
HomeRadwege ♦ Feldatal Radweg

Feldatal Radweg

Länge: ca. 49km

Lage: Bayern, Thüringen

Streckenverlauf: Feldaquelle bei Reichenhausen - Kaltensundheim - Kaltennordheim - Fischbach - Diedorf - Neidhartshausen - (Glattbach) - Wiesenthal - Urnshausen - Weila - Sadtlengsfeld - (Dietlas) - Dorndorf

Beschreibung

Der Feldatal Radweg führt durch Bereiche von Unterfranken von der Feldaquelle im Hochrhön durch den Westen Thüringens ins Werratal. Man fährt im Prinzip ausschließlich durch ländliche Gebiete in der Nähe der alten Bahntrasse der Feldabahn.

Als Beginn wird häufig Dorndorf in der Nähe von Bad Salzungen genannt. Folgerichtig befindet sich der Startpunkt aber auf der Höhe bei Reichenhausen, zumal hier die Quelle der Felda zu finden ist.

Gefahren wird auf unterschiedlichem Terrain - asphaltierte Radwege bzw. asphaltierte Straßen, ehemalige Bahntrassen und Feldwege, die stellenweise grob geschottert sind.

Der Weg ist einheitlich ausgeschildert. Er ist für Einsteiger bzw. Familien mit Kindern allerdings nicht durchgängig zu empfehlen. Nach Schafhausen bzw. Dermbach muss man jeweils einen ordentlichen Anstieg und danach anspruchsvolle Abfahrten bewältigen. Ansonsten weist die Strecke aber keine großen Schwierigkeiten auf.

Verkehrsverbindungen

Mit der Bahn z. B. bis Mellrichstadt, von dort sind es aber gut 30km bis Kaltensundheim. Ein anderer Punkt wäre Bad Salzungen, welches gut mit der Bahn erreichbar ist. Von Bad Salzungen sind es noch ca. 12km über den Werratalradweg nach Dorndorf.

Interessante Ziele am Feldatal-Radweg

  • Schloss, Museum und Amtslinde Kaltennordheim
  • Wasserfall und Hutbuche sowie Basaltberg Umpfen bei Fischbach
  • Fachwerkhäuser und Bauernkriche Diedorf
  • Naturschutzgebiet Ibengarten bei Glattbach mit der Höhle des Rhönpaulus
  • Luftkurort Stadtlengsfeld

Anschluss an andere Radwege

  • Dorndorf: Werratalradweg
  • Urnshausen: Rosatalradweg
  • Dermbach: über Oberalba zum Oechsenbahnradweg bzw. ins Ulstertal (Ulstertalradweg)