Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
HomeRadwege ♦ Wasserburgen-Route
Amazon-Anzeige

Wasserburgen-Route

Länge: ca. 470km

Lage: Nordrhein-Westfalen

Streckenverlauf: Bonn - Aachen - Bonn

 

Beschreibung

Die Wasserburgen-Route führt durch die Region um Bonn, Köln und Aachen am Rand von Kölner Bucht und Eifel über ca. 470km. Es handelt sich um eine relativ ebene Strecke, welche aufgrund ihres Profils und der Wege als familienfreundlich zu bezeichnen ist. Nennenswerte Steigungen findet man eigentlich nur bei Bonn, Stolberg und Hausen. Entlang der Strecke befinden sich ungefähr 130 Burgen und ca. 120 Wassermühlen. Die Region gilt als die Region mit den meisten Wasserburgen in Europa.

Wasserburgenroute
Wegweiser Wasserburgenroute (in Kornelimünster)

Die Strecke ist relativ durchgängig mit dem Logo der Route (Blaues Schild mit Burg und Fahrrad) ausgeschildert. Jeder der beteiligten Kreise hat sich dazu noch eigens in sich geschlossene Runden einfallen lassen. Diese kann man optional fahren, hier liegen dann auch immer wieder etliche Burgen entlang der Rundwege. So gesehen gibt es auch keine eindeutige Streckenführung, da es entlang der ganzen Strecke immer wieder optionale Wege gibt. Die äußere Runde führt, ganz grob gesagt, entlang folgender Orte: Bonn - Brühl - Bergheim - Bedburg - Jülich - Aachen, Stolberg - Nideggen - Gemünd - Rheinbach.

Entlang der Wasserburgenroute findet man neben den Burgen auch interessante Städte wie Aachen, Bonn, Alsdorf, Jülich, Brühl, Bergheim, Bedburg, Zülpich, Euskirchen, Düren, Heimbach, Stolberg, Eschweiler oder Bad Münstereifel. Anschluss gibt es u. a. an Rheinradweg, Kaiser-Route oder Erft-Radweg

Bahnhöfe gibt es z. B. in: Bonn, Bonn-Bad Godesberg, Meckenheim, Meckenheim-Industriepark, Rheinbach, Odendorf, Euskirchen, Bad Münstereifel, Mechernich, Weilerswist, Bedburg, Bergheim, Kerpen, Erftstadt, Köln, Brühl, Düren, zwischen Jülich und Heimbach, Langerwehe, Eschweiler, Stolberg, Aachen, Herzogenrath, Kerkrade.

Burgen entlang der Wasserburgenroute (Auswahl)

stolberg burg
Burg Stolberg
  • Schloss Drachenburg, Königswinter
  • La Redoute und Godesburg, Bonn-Bad Godesberg
  • Rolandsbogen vom Rolandseck
  • Burg Gudenau
  • Burg Adendorf
  • Burg Lüftelberg
  • Rheinbacher Burg
  • Schloss Miel
  • Burg Heimerzheim
  • Augustusburg und Falkenlust, Brühl
  • Burg Kühlseggen
  • Burg Flamersheim
  • Obere Burg Euskirchen Kuchenheim
  • Burg Konradsheim
  • Schloss Türnich
  • Burg Satzvey
  • Landesburg Zülpich
  • Schloss Eicks
  • Schloss Loersfeld
  • Schloss Paffendorf
  • Schloss Bedburg
  • Schloss Burgau
  • Burg Hengebach
  • Burg Nideggen
  • Schloss Merode
  • Zitadelle und Schloss Jülich
  • Laufenburg
  • Burg Stolberg
  • Haus Kambach
  • Burg Wilhelmstein
  • Burg Frankenberg
  • Burg Rode