Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
HomeRadwege ♦ Römerroute

Römerroute

Anzeige

Länge: ca. 315km

Lage: Nordrhein-Westfalen

Streckenverlauf: Xanten - Wesel - Hünxe - Schermbeck - Dorsten - Haltern am See - Olfen - Selm - Lünen - Bergkamen - Werne - Hamm - Welver - Lippetal - Lippstadt - Delbrück - Paderborn - Bad Lippspringe - Schlangen - Horn-Bad Meinberg - Detmold

Beschreibung

Die Römerroute ist ein Radweg, der in Nordrhein-Westfalen von der Römerstadt Xanten bis Detmold führt. Diese Route wurde so angelegt, dass man immer auf den Spuren der Varussschlacht fährt. Das heißt, man bewegt sich da, wo sich möglicherweise in jener Zeit die römischen Legionen bewegt haben sollen. Die genauen Wege sind zwar nicht ganz geklärt, aber ein schöne Route ist es allemal. Sie führt unter anderem zum monumentalen Hermannsdenkmal bei Detmold. Auch dieses Denkmal müsste wohl richtigerweise irgendwo anders stehen, aber eindrucksvoll wirkt es an seinem jetzigen Standort in jedem Fall.

Römerroute

Wegweiser der Römerroute

Die Route ist durchgängig mit dem grünen Helm als Logo gekennzeichnet. Dabei weist normal der grüne Pfeil immer von Xanten nach Detmold, der rote Pfeil von Detmold nach Xanten. Manchmal fehlt der Pfeil auch (siehe Bild), dann weist aber ein übergeordneter Pfeil den Weg. Die Route ist, wie eingangs erwähnt, sehenswert und stellt den Radler selten vor unüberwindbare Schwierigkeiten. Die Steigungen sind insgesamt eher gering und die Wege sind von guter Qualität, man bewegt sich in der Regel abseits stark befahrener Verkehrsstraßen.

Hermannsdenkmal

Monumental: Hermannsdenkmal bei Hiddensen/Detmold