Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
HomeRadwege ♦ 3 Länder Radweg

3 Länder Radweg

Anzeige

Länge: 225km

Lage: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen

Streckenverlauf: Höchst im Odenwald - Obernburg am Main - Miltenberg - Walldürn - Buchen - Mosbach - Eberbach - Beerfelden - Erbach - Höchst im Odenwald

Beschreibung

Der 3-Länder-Radweg trägt seinen Namen, weil er drei Bundesländer berührt: Bayern, Baden-Württemberg und Hessen. Gebietsmäßig hält sich im Verlauf der Tour vor allem im Odenwald auf, streift dabei Unterfranken und fährt im Bereich von Rhein- und Neckar.

Die Landschaft auf dem 3-Länder- Radweg gilt als sehr sehenswert. Man durchfährt die Flusstäler von Main, Neckar und Mümling und erreicht viele sehr schöne Ortschaften. Außerdem geht es durch ausgedehnte Wälder, Flusstäler und Streuobstwiesen. Gerade die etwas anstrengenden Anstiege etwa zum Gotthardsberg oder nach Rothenberg belohnen mit einem tollen Panorama.

Die Beschilderung ist auf der gesamten Strecke zwar durchgängig, aber etwas uneinheitlich. Man fährt in der Regel auf asphaltierten oder zumindest befestigten Wegen und meistens abseits großer Verkehrsstraßen. Auch wenn man in den Flusstälern viele flache Passagen erwarten darf, gilt die Route insgesamt als recht anspruchsvoll, man muss insgesamt ca. 2.600 Höhenmeter überwinden. Aufgrund dieser Vorgaben ist die Gesamtroute nicht unbedingt für Familien mit Kindern und ungeübte Radler geeignet.

Sehenswürdigkeiten am 3-Länder-Radweg

  • Barockschloss und Deutsches Elfenbeinmuseum in Erbach
  • Schloss und Burganlage in Hirschhorn
  • Mittelalterliche Altstadt in Michelstadt
  • Historischer Marktplatz und Altstadt in Miltenberg
  • Römermuseum Obernburg
  • Amorbach (ehem. Abteikirche, kurioses Museum)
  • Walldürn mit Wallfahrtsbasilika
  • Odenw. Freilandmuseum in Gottersdorf
  • Eberstadter Tropfsteinhöhle bei Buchen
  • historische Altstädte in Buchen und Mosbach
  • Zwingenberg mit Schloss
  • Pulverturm Eberbach
  • Hirschhorn (Karmeliterkloster, Burg)
  • Beerfelden (Galgen, Mümlingquelle)
  • Odenwald-Therme Bad König
  • Burg Breuberg